Bach,

Telemann

&

Harfenklänge


Ein reizvoller Vergleich:

Kantaten von Bach und Telemann,

abgerundet mit Harfenklängen




Liebe Freundinnen und Freunde des BACH ENSEMBLE LUZERN


Das Jahresthema unseres Konzertjahres 2019 gibt spannende Gegenüberstellungen von gleichnamigen oder ähnlich lautenden Kantaten der Barockmeister Bach und Telemann im gleichen Konzert. Diese werden jeweils umrahmt von Teilen des Missa Brevis von Telemann und von Harfenkonzerten aus Barock und Klassik mit jeweils wechselnden Solistinnen (siehe beiliegendes Jahresprogramm).


So auch im 1. Konzert, zu dem wir herzlich einladen:


Sonntag, 24. März 2019, 17 Uhr in der Franziskanerkirche

(Details in diesem Konzertflyer)

G. Ph. Telemann: Wo soll ich fliehen hin

J.S. Bach: Wo soll ich fliehen hin

G. Ph. Telemann: Missa Brevis: Christ lag in Todesbanden

E. Eichner: Harfenkonzert C-Dur, Solistin Franziska Brunner


Chor und Orchester Bach Ensemble Luzern
unter der Leitung von Franz Schaffner.


Timothy Löw (Tenor), Wolf H. Latzel (Bass), Franziska Brunner (Harfe).

Tickets für dieses genussvolle Konzert sichern Sie sich im Vorverkauf (Tel. 076 638 17 45 bis 12 Uhr am Konzertsonntag), unter E-Mail tickets@bachensembleluzern.ch, unter eventfrog.ch oder www.bachensembleluzern.ch oder an der Konzertkasse ab 16 Uhr.

Das Ensemble und die Solisten freuen sich, wenn Sie dabei sein können!


Herzlich

Ihr BACH ENSEMBLE LUZERN

Dr. Kurt Heller, Präsident

Franz Schaffner, künstlerischer Leiter

Andrea Heller, Kommunikation


 


 

Newsletter abmelden
Wenn Sie zukünftig keine Informationen erhalten möchten, können Sie sich mit folgendem Link austragen: Newsletter abmelden